Ist Marihuana-Süchtig?

Ist Marihuana-Süchtig?

Dies ist eine dramatische und dennoch sehr inspirierende Geschichte. Nachdem ich diese Doku, ich konnte nicht helfen, aber Frage wenn cannabis helfen kann, meine Tochter mit Ihren Cerebralparese und Spastischer Diplegie. Ich habe versucht, suchen Sie Rat von meiner Tochter Neurologe, aber nicht überraschend, dass nicht sehr weit, zum Teil aufgrund von rechtlichen Beschränkungen und zum Teil, weil die meisten ärzte werden besorgt über die Verwendung von medizinischem Marihuana. Dies ließ mich in position, mein eigenes research. In diesem blog beschreibe ich meine Erkenntnisse und Ergebnisse der praktischen Anwendung von CBD-öl-Therapie mit meiner Tochter. Mithilfe eines Prozesses namens "hybrid-nanoengineering" es ist tatsächlich möglich, eine hoch bioverfügbar und resorbierbar form von CBD. Die Art und Weise, dass die hybrid-nanoengineering funktioniert, ist, dass die Cannabinoide und Terpene extrahiert werden, aus der Hanf-pflanze, kombiniert mit einer Ayurveda-Kräuter-Mischung und dann verarbeitet in Nanopartikel-Größe. Nanopartikel (1/100 Breite eines menschlichen Haares) sind leichter für Ihren Körper zu absorbieren und zu transportieren, wo Sie gebraucht werden in Ihrem Körper. Dies bedeutet, dass ein hybrid-nanoengineered CBD ist über 10x mehr bioverfügbar im Körper als jede andere öl-basierten CBD, CBD-Tinktur oder CBD-Kapsel, und dass nur 10 mg ein Nanopartikel CBD ist vergleichbar mit 100mg von standard-CBD. Dies kann eine Frage von vielen Eltern als die für wie CBD-öl hilft bei ADHS und Ads.
ADHS & ADD ist eine erhöhte Aktivität, mangelnde Konzentration und Schwierigkeiten bei der Führung Verhalten und Kinder mit ADHS zeigen auch diese Symptome, sobald Sie geben Sie das Erwachsenenalter. Bestimmte stimulierende Medikamente wird empfohlen, für die Kinder, die mit der Diagnose Anzeichen von ADHS.

Wegen der zusätzlichen THC-und CBD-die Hanf-Samen-öl+ besitzt auch medizinische Effekte, aber in geringerem Maße als der medizinische cannabis-öl.

Bei der Verwendung von medizinischen cannabis-öl und Hanf-öl+ Hanföl+ ist die Schaffung einer Basis Schicht aus THC und CBD, wobei Sie müssen einfach weniger medizinische Unkraut öl.

CBD Kann helfen, die Symptome im Zusammenhang mit Krebs und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Behandlung von Krebs, wie übelkeit, brechreiz, und Erbrechen. Tinkturen sind das original Weg, um CBD-öl. Sie werden durch die Kombination von CBD mit natürlichen Hanf-öl. Die gesunden Fette finden sich in diesen Mischungen erlauben, den Körper besser zu verarbeiten der CBD. Tinkturen sind eine einfache Möglichkeit, um zu konsumieren CBD-öl als das öl ist, platziert unterhalb der Zunge mit einer Pipette. Es ist dann dort gehalten für mindestens 10 Sekunden, bevor Sie die Einnahme. Mit der Pipette können Sie mit dem CBD-öl pur oder als Mischung mit Ihrem Lieblings-Lebensmittel oder Getränk.

Einige CBD-Produkte beschreiben sich selbst als inklusive oder kommen von Hanf-öl." In einigen Fällen verwenden die Hersteller dieser Begriff zu bedeuten CBD-öl, das öl-Reich an CBD hauptsächlich hergestellt aus den Blättern, Harzen oder blühenden Spitzen der Hanfpflanzen. Aber Hanf-öl" mehr oft, und richtig, bezieht sich auf öl aus den Samen der pflanze, und enthält nur sehr geringe Mengen an CBD, sagt Lanier auf der Hanf Industries Association. Das öl ist oft enthalten in Hanf-basierte Seifen, Kosmetika und ähnliche Produkte. Laut einer aktuellen Labor, an Tieren durchgeführten Studie, Cannabinoide, die in cannabis-Blöcke tumorigen Zellwachstum, während eine Senkung des Risikos von Krebs.

Eine andere Forschung zeigt, dass cannabis kann helfen bei der Prävention von psychischen und chronisch-entzündlichen Bedingungen.

Erhalten eine ID-Karte, können Sie kaufen Marihuana in einer Apotheke. Hash-öl kann mit mehreren anderen Lösungsmitteln wie hochprozentigen Alkohol oder isopropyl-Alkohol, etc.


Die essbare hash-öl produziert, in diesem Artikel ist eine Art von hash-öl mit Everclear. Zum Glück, wie THC, CBD scheint gut toleriert zu werden; so weit wie ich kann sagen, es gibt keine verzeichneten Vorfälle tödlich CBD überdosierungen. CBD öl gibt es in vielen Formen, beispielsweise als lotion, Tinktur, Tropfen, vape-öl, spray, chocolate bars, Salbe, Kapseln, Creme, und sogar für Haustiere in den Tropfen. In der Fibromyalgie-community, Tropfen scheinen Wahl sein, während Kapseln in der zweiten kommen. Da Aran begann seine Forschung, ärzte in den Vereinigten Staaten haben begonnen, um sich aufzuwärmen, um cannabis als eine mögliche Autismus-Behandlung sowie.

Aber Dr. Isbell Forschung wurde weitgehend ignoriert, und stattdessen überschattet durch das argument, dass die Anlage zwangsläufig ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Heroinsucht und fordern harte Strafen gegen die Täter der Marihuana-Gesetze. Aber das Konzept von Marihuana als Einstiegsdroge" bleibt völlig unbewiesen. Eine FDA-Studie von unregulierten CBD-Produkte auf dem Markt erhältlich, zeigt diese Produkte sind Häufig kontaminiert mit Dinge wie Pestizide, Herbizide, Pilze oder Bakterien. Außerdem, die FDA festgestellt, dass über 50 Prozent der CBD-Produkte möglicherweise nicht enthalten, die Höhe der CBD auf dem Etikett. Dies gilt insbesondere in Staaten, in denen die CBD-Produkte werden nicht durch den Staat geregelt. In 17 Staaten, in denen die Verordnung, es gibt viel bessere Kontrolle über Produktqualität und-Reinheit.